Bühnen Karte - stage card

Samstag, 2. Dezember 2017

Hallo Ihr Lieben Heute ist wieder Samstag und Zeit für eine neue Anleitung. Dieses mal ist es eine Bühnenkarte die wir für euch ausgesucht haben. 
***
Today is Saturday again and time for a new guide. This time it is a stage card we have chosen for you.  


Ihr braucht Cardstock in der Farbe wie eure Bühne nachher aussehen soll - in meinem Fall "braun" - entweder 2 Seiten DIN A4 oder einen Bogen 30,5 x 30,5 cm.
Den Cardstock schneidet ihr in:
2 Streifen á 16 cm x 11 cm
1 Streifen 13 cm x 5 cm
1 Streifen 13 cm x 4 cm
Designpapier, Stanzen, Motive, Dekoration
***
You need cardstock in the color as your stage should look like later - in my case "brown" - either 2 pieces DIN A4 or one 30.5 x 30.5 cm.
You cut the cardstock into:
2 strips á 16 cm x 11cm 
1 strip 13 cm x 5 cm 
1 strip 13 cm x 4 cm
pattern paper, dies, images, embellishments

Die beiden 16 cm x 11cm Streifen falzt ihr an der langen Seite bei 11 cm und bei 15 cm und macht bei einem der beiden Streifen einen Ausschnitt in das 11 x 11 cm Teil hinein. Der Ausschnitt sollte nicht größer sein als dass an allen 4 Seiten ca 1,5 cm Rand ist.
***
Fold the two 16 cm x 11 cm strips on the long side at 11 cm and at 15 cm and cut a section to one of the two strips into the 11 x 11 cm part. The cut should not be larger than the approx. 1.5 cm margin on all 4 sides.



 Die schmalen Streifen werden an den langen Seiten bei 1 cm und bei 12 cm gefalzt.
***
The narrow strips were folded on the long side at 1 cm and at 12 cm.

Ihr könnt die Streifen gerade lassen oder wie ich hier in Hügel oder Wellen schneiden. Die sind nachher die Landschaft in eurer Karte.
***
You can just leave the stripes straight or as I cut in hills or waves. They are the landscape in your card afterwards.

Den Streifen mit dem Ausschnitt klebt ihr nun an den Streifen ohne Ausschnitt. Das Bühnenbild (Hintergrundpapier) könnt ihr jetzt auch schon aufkleben, dann müsst ihr aber später beim Zusammenkleben der Karte darauf achten, dass die Klebelasche außen aufgeklebt wird, oder ihr friemelt erst nach dem Zusammenkleben der Karte das Bühnenbild mit ein. Das bleibt euch überlassen.
***
Stick the strip with the cutout to the strip without a cutout. You can already adhere the stage design (background paper)... but then you have to glue one flap to the outside later while sticking together the card or adhere the background paper later after builing the card up. It's more difficult that way but that's up to you.

Nun klebt ihr die schmalen Streifen (eure Landschaft) innen an das Seitenteil. Mittelt es etwas aus , meine vorderste Landschaft habe ich ungefähr 1 - 1,5 cm vom Rand entfernt angebracht, das 2. Teil auch wieder mit etwas Abstand zum ersten. Das einzige was ihr noch beachten müsst ist die untere Kante eurer Landschaft mit der Kante der Karte bündig zu machen.
***
Now you stick the narrow strips (your landscape) inside to the side part. Adhere the first one 1 - 1.5 cm from the edge and the second one again with some distance to the first. The only thing you have to keep in mind is to level the bottom edge of your landscape with the edge of the map.

Das Gleiche auf der anderen Seite.
***
 The same on the other side.

...so müsste es dann von unten aussehen.
Nur noch die Karte an der Seitenlasche zusammenkleben (jetzt kommt es darauf an, ob ihr das Bühnenbild schon eingeklebt habt oder nicht). Die Lasche von innen oder von außen ankleben.
***
 ... so it should look from below. 
Just stick the card together on the side tab (now it depends on whether you already have glued the stage design or not). Stick the tab on the inside or on the outside.

 Fertig ist die Bühnenkarte... jetzt nur noch ausschmücken.
***
 Done is the stage card .... now still decorate.


Ihr könnt die Karte auch zusammenklappen, sie passt dann perfekt in einen portofreundlichen Umschlag.
***
You can also fold the card together so it fits perfectly into a postage-friendly envelope.

Ich wünsch euch viel Spaß beim nachbasteln.
***
I wish you a lot of fun while trying.

Hier noch die Werke vom Team:
***
Here are the works of the team:


4 Kommentare:

Biene 2. Dezember 2017 um 15:00  

Ihr seid immer so waaahhhnsinnig kreativ!!!

Bewundernde Grüße,

Biene

Fikreta 2. Dezember 2017 um 15:13  

So awesome!

sidan 3. Dezember 2017 um 16:52  

Wieviel Liebe zum Detail da immer drinsteckt. Einmalig.

Ines 5. Dezember 2017 um 20:26  

Super Kartenidee!
Ich liebe Eure Anleitungen!!!

GLG Ines♥

E-Mail Abo

Archiv

Besucher

Besucherzaehler

Leser

  © Blogger template Writer's Blog by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP